...dann sollten Sie Ethnologie studieren:

Die Möglichkeiten Ethnologie in der Schweiz zu studieren sind vielfältig, wie auch die Namen, unter denen dieses Fach in Instituten und Studienfächern auftritt. Zu nennen sind hier Völkerkunde, Ethnologie, Sozial- und/ oder Kulturanthropologie sowie ihre englischen und französischen Übersetzungen.


Die Möglichkeiten, einen Abschluss in Ethnologie zu erwerben, sind ebenfalls vielfältig. Es gibt kein einheitliches Curriculum Ethnologie in der Schweiz.


Die Inhalte des Ethnologiestudiums sind breit gefächert und variieren je nach Curriculum und Schwerpunktsetzung. Jedenfalls werden sowohl Fachgeschichte, Methoden der Datengewinnung und –auswertung, die verschiedensten theoretischen, anthropologischen Auseinandersetzung in Verbindung mit regionalen Überblicksveranstaltungen und konkreten ethnographischen Beispielen unterrichtet. Regionale Schwerpunkte sind meist abhängig von Lehrstühlen, Dozierenden, Forschungsschwerpunkten der einzelnen Institute und der Universitäten.